Slider

Individuelle Lernbegleitung (ILB)

Die individuelle Lernbegleitung (ILB) unterstützt die Schülerinnen und Schüler in der Neuen Oberstufe bei der Erreichung ihrer Lernziele.

Um unseren Schülerinnen und Schülern einen möglichst erfolgreichen Weg durch die Andorf Technology School zu ermöglichen, gibt es neben fachspezifischen Förderkursen im Rahmen der Neuen Oberstufe auch das Angebot der Individuellen Lernbegleitung (ILB). Diese Lernprozessbegleitung steht ab der 2. Klasse allen Schülerinnen und Schülern zur Verfügung, die eine Frühwarnung erhalten haben. Den Schülerinnen und Schülern steht dann die Möglichkeit offen, eine ILB-Lehrkraft auszuwählen um anschließend gemeinsam an der Erreichung der Lernziele im ILB-Raum im 1. Stock zu arbeiten.

Individuelle Lernbegleitung

  • ist freiwillig und zeitlich begrenzt
  • wird zeitlich flexibel und individuell mit der Lehrkraft vereinbart
  • ist gegenstandsunabhängig
  • unterstützt die Lernenden bei der Anwendung geeigneter Lerntechniken und der Entwicklung individueller Lernstrategien
  • soll als Hilfe zur Selbsthilfe verstanden werden
  • endet idealerweise mit dem Erreichen einer positiven Note

Folgende Lehrkräfte können zur individuellen Lernbegleitung an unserer Schule gewählt werden: